Was ist die Haar-Mineral-Analyse ?

  • Die HMA ist ein Indikator Ihres biochemischen Profils und deckt Mangelzustände und Überschüsse von Mineralien und Spurenelementen auf.
  • Sie dient zur Früherkennung von chronischen Belastungen mit Schwermetallen und anderen toxischen Metallen.
  • Haare werden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als biologischer Marker für Umweltbelastungen anerkannt.

Für wen ist die Haar-Mineral-Analyse sinnvoll?

  • zur gezielten Vorbeugung
  • bei diffusen gesundheitlichen Beschwerden
  • bei chronischem Stress
  • bei Infektanfälligkeit
  • bei gestörter Wundheilung
  • bei Kopfschmerzen, Migräne, chronischen Schmerzzuständen
  • bei PMS
  • bei Hyperaktivität, ADHS
  • bei Depression
  • bei Osteoporose
  • bei Autoimmunkrankheiten
  • bei Fertilitätsstörungen

Medshape - 

Praxis für alternative Medizin 

 

Praxis am Fröschbach

Fröschbach 64

8117 Fällanden

 

info@medshape.ch

www.medshape.ch
Tel.: 044 825 08 88

folgen Sie uns auf facebook